DOWNLOAD
D-ORT Geokoordinaten für Google Earth
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten D-ORT Geokoordinaten für Google Earth Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista
Dateigröße:
697,79 kB
Aktualisiert:
01.07.2008

D-ORT Geokoordinaten für Google Earth Testbericht

Stefan Gunther von Stefan Gunther
Google Earth lernt endlich alle deutschen Ortschaften kennen.
D-Ort Geokoordinaten erweitert den beliebten Weltatlas Google Earth um viele Ortseinträge im deutschsprachigen Raum. Gerade in den ersten Versionen wurden viele Orte in Deutschland, Österreich und der Schweiz sträflich vernachlässigt. Hier Abhilfe zu leisten, ist das Ziel des Plug-Ins D-Ort Geokoordinaten.

Aus verschiedenen Geodatenbanken haben die Entwickler die Positionen von so ziemlich jeder noch so kleinen Ansiedlung zusammengetragen und auch gleich mit einem Link zu Wikipedia versehen. Die Datenbank umfasst etwa 20.000 Einträge. Über den Link zu Wikipedia, kann der Nutzer aus Google Earth neben der reinen Positionsangabe auch gleich weiterführende Informationen zu einer Ortschaft aufrufen, wenn diese vorhanden sind.

Mittlerweile ist Google Earth allerdings wesentlich detaillierter, wenn es um deutsche Ortschaften geht, als es dies in seinen Anfängen war. Daher hat das Plug-In etwas von seiner Bedeutung eingebüßt. Dazu kommt, dass es die ohnehin schon ressourcenhungrige Software zusätzlich noch verlangsamt und gerade auf älteren Rechnern Probleme bereiten könnte. Abgesehen davon ist das Plug-In aber überaus nützlich.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]